März 2017:

Firma Lieb verstärkt Norwegen-Kooperation

In der letzten Wintersaison 2016/2017 waren wieder Mitarbeiter von Holzbau Lieb auf Baustellen in Norwegen im Einsatz. Durch eine Kooperation mit der deutsch-norwegischen Firma NORDIC-Construction entstand dabei auch ein Kontakt zur norwegischen Zimmerer-Schule in Voss (Hardaland). Eine Delegation von vier norwegischen Zimmererlehrlingen und zwei Lehrern besuchten mehrere Wochen den Schwarzwald und die Region Freudenstadt und absolvierte dabei auch Praktikas bei der Partnerfirma NUR-HOLZ Rombach in Oberharmersbach. Thomas Lieb zeigte den Norwegern u.a. auch das deutsche Ausbildungssystem. So wurden das Zimmerer-Ausbildungszentrum in Biberach a.d.R. und die Heinrich-Schickhardt-Schule in Freudenstadt besucht.

» Pressebericht: Die Light-Version Westnorwegens

 


 

März 2016:

Rookie of the year!

Holzbau Lieb wurde am 05.03.2016 beim Jahrestreffen der NUR-HOLZ Vertriebspartner in Oberharmersbach als "Neueinsteiger des Jahres 2015" von Firmenchef Rolf Rombach für knapp 200m³ verbautes NUR-HOLZ geehrt und ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung. Weitere tolle MASSIVHOLZ-PROJEKTE sind aktuell in Bearbeitung. Mehr Infos zum Thema: www.nur-holz.com

» zur Bildergalerie: Impressionen Neueinsteiger des Jahres 2015

 


 

September 2015:

Neu im Team: Lucas Fuchs neuer Azubi bei Holzbau Lieb

Bei Holzbau Lieb wird ständig ausgebildet. Nachdem unser bisheriger Azubi Patrick Frey im Juli 2015 seine Gesellenprüfung erfolgreich bestanden hat und ab sofort zum festen Gesellen-Team gehört, dürfen wir ab 01.September 2015 Lucas Fuchs neu im Team begrüßen. Wir wünschen Lucas eine erfolgreiche Ausbildung und viel Erfolg in der anspruchsvollen Zimmerer-Ausbildung.

 


 

August 2015:

Neu im Programm: Massivholzhäuser „Made in Germany“ – Produkterweiterung mit NUR-HOLZ

Nach über 10 Jahren erfolgreicher Vertriebspartnerschaft mit dem österreichischen Thoma Holz100-Massivholzsystem wurde in diesem Jahr die Produktpalette im ökologischen Neubausektor bei Holzbau Lieb erweitert. Ab sofort erstellen wir für Sie auch „Rombach NUR-Holz Häuser“ aus dem Schwarzwald. Diese Massivholzhäuser werden im benachbarten Oberharmersbach hergestellt und überzeugen durch eine tolle Massivholzoptik, über geniale bauphysikalische Werte und über heimisches Qualitätsholz aus dem Schwarzwald. In diesem Jahr wurden bereits mehrere dieser NUR-Holz Häuser vom Holzbau Lieb Team im Raum Freudenstadt und Nagold aufgerichtet.

Mehr Infos dazu bekommen Sie auch hier: LINK

 


 

Juli 2015:

Lehrling des Monats – Ehrung durch die Handwerkskammer Reutlingen vom Azubi „Patrick Frey“ am 09.07.2015 in Freudenstadt

Aus über 8000 Handwerksbetrieben und knapp 1900 Lehrlingen im Kammerbezirk Reutlingen wurde der Zimmerer-Lehrling „Patrick Frey aus Freudenstadt-Igelsberg“ vom Zimmereibetrieb „Holzbau Lieb aus Freudenstadt“ zum Lehrling des Monats Juli geehrt.

» Pressebericht: Lehrling des Monats
» zur Bildergalerie: Impressionen Festakt

 


 

Juni 2014:

Aktuelle Presseberichte über Innungsarbeit und Holzbau Lieb wurden publiziert

» Pressebericht: Innungsarbeit Thomas Lieb
» Pressebericht: Spielhäuschen stehen

 


 

November 2013:

Richtfest im Kindergarten mit allem drum und dran

Die Zimmerer Innung Freudenstadt übergibt den Gewinn (Kindergarten-Spielhaus) an den Justinus-Kerner-Kindergarten.

Holzbau Lieb



 


 

Juli 2013:

Wir gratulieren unserem Azubi Patrick Frey zur Traumnote 1,0 im 1.Lehrjahr und wünschen weiterhin eine erfolgreiche Ausbildung bei Holzbau Lieb

Holzbau Lieb



 


 

SENIORENFREUNDLICHE HANDWERKER:


Der Firma Holzbau Lieb wurde von der Kreishandwerkerschaft Freudenstadt und dem Kreisseniorenrat Freudenstadt offiziell das Prädikät "seniorenfreundliche Handwerker 60+" verliehen.

Durch Fortbildungen kann somit besonders auch die Generation 60+ auf ein handwerkerfreundliches und fachkompetentes Team bei Holzbau Lieb setzen, welches speziell auch die Belange dieser Generation versteht und auf Sonderwünsche eingehen kann! Holzbau Lieb - modern und traditonell - für Jung und Alt!



 


 

Februar 2013...und wieder ein HOLZ100-Haus:

Im Frühjahr 2013 wurde ein weiteres Holz100-Massivholzhaus von Holzbau Lieb in Loßburg erstellt.
Das besondere an diesem Haus: Es wurde auf einen mehrere jahrhundert alten Gewölbekeller gebaut.

Daten: 25cm Massivholzaußenwände, 21cm starke Massivholzdecke über EG und sichtbare Holzbalkendecke über dem OG.

Wir gratulieren unserem Bauherrn H. Pfau zu diesem einmaligen TRAUMHAUS!

» zur Bildergalerie:   ...mehr

Holzbau Lieb



 


 

Das sagen die Kunden über Holzbau Lieb

» zu den Kundenstimmen: LINK



 


 

Bewerbung für den Holzbaupreis 2012

Holzbau Lieb bewirbt sich mit dem Projekt "BVH Schäfer - Alpirsbach"
um den Holzbaupreis 2012 des Landes Baden-Württemberg

Mehr Informationen zur Bewerbung: Holzbaupreis 2012 (BVH Schäfer)



 


 

CEP-MESSE 2012 in Stuttgart


Holzbau Lieb auf der CEP-EXPO in Stuttgart


Vom 29.03. - 31.03.2012 ist Holzbau Lieb gemeinsam mit vier weiteren Holz100-Vertriebspartnern auf der internationalen Fachmesse für Erneuerbare Energien & Energieeffiziente Gebäude, CEP® CLEAN ENERGY & PASSIVEHOUSE 2012 auf der neuen Landesmesse Stuttgart mit einem Stand vertreten.

Mehr Infos zur Messe: www.cep-expo.de



Holzbau Lieb freut sich auf Ihren Besuch!




 


 


Messe-Auftritt 2012

Holzbau Lieb ist am 28.04.2012 auf der Energie-Messe im Kurhaus Freudenstadt mit einem Stand zum Thema "Energieeinsparung durch Wärmedämmung" vertreten.

Holzbau Lieb freut sich auf Ihren Besuch!


 


 

Mai 2011:

… und wieder ein Holz100 – Massivholzhaus

Im Mai 2011 wurde vom Holzbau-Lieb-Team ein weiteres Holz100-Massivholzhaus im Landkreis Freudenstadt erstellt. Das Bauvorhaben Schäfer in Alpirsbach-Reutin wurde nach strengsten baubiologischen Grundsätzen geplant und errichtet.

Details:

Typ: Einfamilienhaus mit Garage (ohne Keller)
Größe: 1,5 Geschoße - ca. 150m² Grundfläche
Fundament: Beton-Streifenfundamente mit Glasfaserbewehrung (kein Stahl!) in spezieller Schaumglasschotter-Schicht
Außenwand: 25cm Holz100-thermo Massivholzwand von Thoma
Innenwand: 12cm Holz100 Massivholzwand von Thoma
Decke: sichtbare Holzbalkendecke mit NF-Fasebretter
Dach: sichtbarer Sparrendachstuhl mit NF-Fasebretter
Dämmung: Gutex Holzweichfaserdämmung 80-160mm an Dach und Wand
Dachhaut: Erlus Linea Tonziegel
Fassade: waagrechte NF-Holzschalung, natur
Böden: Massivholzdielen auf Fußbodenheizsystem mit Lehmbausteinen
Bauzeit: 3 Tage für den Rohbau, inkl. bewohnbaren Innenwänden


» zur Bildergalerie:   ...mehr

Mehr Infos über die gesündesten Häuser aus HOLZ gibt’s hier:   ...mehr

Holzbau Lieb



 


 

 

 

Haus Sanieren – Profitieren:

Holzbau Lieb ist aktives Mitglied der Kampagne „Haus sanieren – profitieren“ des DBU (Deutsche Bundesstiftung Umwelt)


Holzbau Lieb        Holzbau Lieb


»mehr Infos: www.sanieren-profitieren.de